Wer ist Kos Solidarity?

Wir sind eine demokratische unabhängige Organisation von Einwohnern von Kos, welche von Freiwilligen aus Kos und aus anderen Ländern unterstützt wird. Die Bewegung hat sich als Organisation etabliert und startete mit der Ankunft der ersten Flüchtlinge in Booten. Diese Leute kommen seit Mai 2015 von Bodrum (Türkei) aus meist in unsicheren Booten an den Stränden von Kos an. Sie benötigen Soforthilfe in Form von Essen, Wasser, Zelten, warmen Kleidern und Schuhen und Rucksäcken. Sie müssen sich registrieren lassen, um ein Fährticket nach Piräus zu erwerben. Wir helfen mit dem Nötigsten in Form von Essen und Kleidern und arbeiten eng zusammen mit Organisationen wie UNHCR und MSF.

These people began arriving from Bodrum (Turkey) in unseaworthy boats and dinghies in May, and urgently need food, water, tents, warm clothes and shoes, backpacks and to regularise their legal status in order to travel safely by ferry to Piraeus. We can help with basic needs like food, clothes and work in cooperation with other agencies like UNHCR and MSF etc.

Alle arbeiten eherenamtlich. Alle haben tagsüber einen Job. Unsere Kapazitäten sind limitiert. Wir benötigen freiwillige Helfer, welche uns unterstützen können. Für weitere Informationen folgen Sie diesem Link...

Unser Status als offizielle Organisation ist von den relevanten öffentlichen Behörden geprüft. Geldspenden können wir momentan leider keine entgegenehmen.


Pictures in courtesy of Marcus Rhinelander